Adresse: Donaustetter Wald, 89079 Ulm-Donaustetten

Anfahrtsbeschreibung: Von der Dellmensinger Straße (Hauptstraße in Donaustetten) in die Humlanger Straße Richtung Humlangen fahren, nach der Brücke links zum Recyclinghof abbiegen und an der nächsten Möglichkeit wieder rechts halten

Parkplätze: kostenfreie Parkplätze am Wanderparkplatz am Waldrand

Besonderheiten: kinderwagengeeignet

Fahrtzeit von 89584 Ehingen: ca. 30 Minuten

Wieder einmal haben sich die zahlreichen Krippenbauer auf dem 2. Krippenwanderweg in Donaustetten übertroffen.

Auf dem Weg wird es keinem langweilig, immer wieder gibt es eine neue Krippe zu entdecken. Hier kann man einen ganz besonderen Weihnachtsspaziergang mit der ganzen Familie erleben.

Die vielfältigen und phantasiereiche  Krippen haben uns begeistert. Wirklich jede davon ist einzigartig. Die Ideen könnten nicht kreativer sein: bemalte Steine, künstlerisch gestalte Holzstelen, die Weihnachtsszene mit Legosteinen nachgebaut, Krippen aus Naturmaterialien, hängende Krippen, Krippen mit musikalischer Untermalung und ein ganzes Krippendorf.

 

💚 Fast 40 Krippen

💚 kinderwagengeeignet und barrierefrei, auch vom Weg kann man die Krippen bewundern

💚 kostenfrei

 

💡 Besonders hübsch sind die Krippen, wenn es schon langsam dunkel wird, denn viele der Krippen sind beleuchtet

👞 Gutes Schuhwerk oder Gummistiefel sind von Vorteil, da es ab und an matschig sein kann

☕🍪 Nehmt euch für den Spaziergang etwas Warmes zu trinken und etwas zu essen mit oder deponiert es im Auto

 

📆 Vom 12 Dezember 2021 bis zum 23. Januar 2022

⏱ Gehzeit ca. 1 bis 1 1/2 Stunden 

 

🪧 Der Weg ist ausgeschildert 

Impressionen

Bewertung: 0 Sterne
0 Stimmen

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Anke Neu Ulm
Vor 5 Monate

Wir haben heute diesen Weg besucht und leider existiert der Weg nicht mehr.... So war es einfach ein netter Spaziergang...